· 

Franken Bar

Der Franken in der Oranienstraße gegenüber des SO36 ist eine Punk-Rock-Kneipe, die es schon seit den 80er Jahren  gibt. Es ist eine Kneipe mit Herz, wo es sich wunderbar sitzen, Bier trinken, Quatschen und Musik hören lässt. Im Sommer auch draußen mit Blick auf die immer spannende Oranienstraße. Bei bestimmten Punk-Konzerten im SO36 ist der (oder das?) Franken vor und nach dem Konzert rappelvoll (oder war es zumindest vor Corona) und eine Menschenmenge wabert zwischen diesen beiden Orten des Punk-Rock in Kreuzberg. Die Fotos an der Wand des Franken zeigen, dass nicht nur die Konzertbesucher*innen, sondern auch die Bands selber dort gerne feiern.



Wie heißt du, wie heißt Deine Kneipe/Bar und wo finden wir sie?

 

Ich bin Alice Luda, Inhaberin der FRANKEN Bar in der Oranienstrasse 19a in Kreuzberg.

 

 

 

Wie ist das Konzept Deiner Bar. An was für Publikum richtest du dich, was wird bei dir vor allem getrunken?

 

Es ist eine Punkrock Bar, wobei sich Punkrock größtenteils auf die Musik bezieht... Konzept ist: Hauptsache Oldskool und getrunken wird alles... berühmt für Haake Beck (ein Bier das es eigentlich auch fast nur im Franken gibt).



Der Franken ist eine Kreuzberger Institution. Wann hat er eröffnet, wie ist seine Geschichte und wie kamst du zum Franken und er zu seinem Namen?

 

Der Franken wurde 1986 von Alfred und Hasti übernommen als er noch Bremer gerufen wurde wobei schon immer Kreuzberger Bierstube über dem Laden stand. Fortan wurde er nur Franken gerufen, vermutlich weil Alfred für einen Franken gehalten wurde oder weil Franken Gäste waren- genau weiß es niemand! Die Kneipe wurde übrigens schon in den 1890er Jahren erbaut. Ich kam 1989 am Tag nach dem Mauerfall dazu als die DDR uns überrannte und mit ihrem 100DM Begrüssungsgeld austrank. Davor war ich Stammgast und dann blieb ich einfach. 1990 wurde der Laden renoviert und das Schild Kreuzberger Bierstube wurde ausgetauscht gegen Franken.



Kannst du uns was zu dem Eurem großartigen Tresen erzählen?

 

Der Tresen wurde beim Bau der Bar eingebaut und war noch niemals eine Apotheke!


Du hast uns ein einen speziellen lebenden „Gegenstand“ mitgebracht, der den Franken repräsentiert, wer ist das?

 

Mein Hund Luise



Dein Laden ist in der Oranienstraße in Kreuzberg – was magst du an dem Kiez und seiner Nachbarschaft?

 

Dass es echte Nachbarn sind, die auch hier wohnen und arbeiten!


Infos zu Deiner Bar:

FRANKEN BAR

Oranienstrasse 19a

 

Öffnungszeiten (normalerweise): 18- open end

 

Web: franken-bar.de

Mail: franken36@gmx.de

 

Facebook 

Instagram


Das Interview mit Alice vom Franken führten wir schriftlich im Oktober 2021 im Rahmen unserer Nachbar*innen-statt-Models-Kampagne.

Anstatt die Modelfotos der Marken zu nehmen, deren Basics wir durchgängig im Laden führen, fragten wir unsere Nachbar*innen & Kolleg*innen, ob sie nicht unsere Models sein wollen. Mehr zu der Aktion und der Idee dahinter findet Ihr hier. Dies sind die Modelfotos, die im Rahmen der Aktion von Alice entstanden sind. Vielen Dank für die Teilnahme an der Aktion!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0