nae - Vegan Shoes sind ganz neu bei uns im Sortiment und eine richtig tolle Sache: Ein Teil ihrer Schuhe wird aus einem Material hergestellt, das aus Ananasblättern besteht!

nae bezieht dieses neuartige Material für ihre schicken Schuhe von der englischen Firma Pinãte, die mit kleinen FarmerInnen auf den Philippinien zusammen arbeitet.

Diese bauen Ananas primär für den Verzehr an, die Ananasblätter sind also ein Nebenprodukt der dieses Früchteanbaues.

Der Anbau der Ananas geschieht unter fairen Bedingungen, die Menschenrechte und Arbeitsrechte der FarmerInnen werden geachtet. Dadurch dass nae ihnen die Blätter abnimmt, trägt nae zur Abfallwiederverwertung bei. Außerdem erwirtschaften die FarmerInnen durch den Verkauf der Blätter, die sie sonst wegegeworfen hätten, zusätzliche Einnahmen.

Das Material aus Ananasblättern ist wasserfest, atmungsaktiv und anti-allergen.

Neben Schuhen aus Ananasblättern stellt nae auch Schuhe aus recycelten Plastikflaschen her. Von diesen haben wir auch ein Paar ins Sortiment aufgenommen. Auch die Verwendung dieses Materials reduziert den Abfall und stellt ein sehr sinnvolles - und zudem schönes - Recycling dar.


Von nae haben wir derzeit die schwarzen Sneakers aus Ananasblättern.

Dieser schicke Sneaker wurde aus recycelten Plastikflaschen hergestellt.

Aus Ananasblättern gibt es außerdem bei uns diesen bequemen und stylischen Slipper.



Alle Fakten auf einen Blick:

Wer?  Junges veganes Schuhlabel aus Portugal

Woher? Porto/Portugal

Was? Vegane Schuhe aus Ananasblättern, recyceltem PET

Zertifikate?  Nicht nötig

Materialien?  Ananasblätter, Recyceltes Polyester aus alten PET-Flaschen

Produktionsländer?  Portugal

Vegan?  komplett